Die Kaffeefiler Meisterschaft

Meisterschaft beim Filterkaffee

/
Bei der Meisterschaft tummeln sich viele Kaffee-Experten und man merkt, dass der Kaffee für sie einen ganz besonderen Stellenwert hat.
Kaffeeanbau in Afrika

Kaffee aus Afrika

/
Afrikas Kaffeebohnen haben einen guten Ruf - nein, eigentlich ist der Ruf des afrikanischen Kaffees sogar hervorragend! Nicht umsonst hat sich der "schwarze Kontinent" in den letzten Jahren weltweit zum Kaffeeproduzenten Nummer 6 gewirtschaftet.
Kaffeeanbau in Brasilien

Brasilien und der Kaffeeanbau

/
Brasilien und der Kaffee: eine janusköpfige Geschichte. Der "Cafezinho" ist im Land allgegenwärtig: starker, schwarzer Kaffee, in kleinen Tassen serviert und "brühheiß" in einem Zug getrunken. Die Brasilianer sind auf dem besten Wege, den Spitzenreiter im Kaffeeverbrauch, die USA, zu entthronen.
Kaffee wird teuerer

Kaffee wird teurer!

/
Es ziehen schlechte Nachrichten am Horizont auf und werden die Kaffee-Fans ins Mark treffen, denn es stehen happige Preiserhöhungen für das koffeinhaltige Lebenselixier an.
Grüner Kaffee Abzocke oder Abnehmwunder

Grüner Kaffee

/
In den letzten Jahren hat sich - vor allem im Internet - ein neues, angebliches Wundermittel gegen überflüssige Pfunde wie ein Lauffeuer verbreitet: grüner Kaffee. Extrakte aus der ungerösteten Kaffeebohne werden hier meist in Kapselform angeboten
Schutz vor Multipler Sklerose

Kann Kaffeegenuss vor Multipler Sklerose schützen?

/
Kaffee gehört zu einem der Lebensmittel, die mittlerweile wohl mit am besten erforscht worden sind. Jedes Jahr kommen Dutzende neue Studien auf den Markt, die darauf hinweisen, dass Kaffee viel gesünder für uns sein könnte, als das bisher angenommen wurde.
Wieviel Koffein ist im Kaffee enthalten

Wie viel Koffein ist im Kaffee

/
Ohne den Koffein-Kick am Morgen geht erst einmal gar nichts! Doch wie wirkt das Koffein im Kaffee eigentlich, und wie viel Koffein ist enthalten?
Schlechter Kaffee für Amerikaner

Amerikaner lieben schlechten Kaffee

/
ch hätte mein Erstgeborenenrecht für eine Tasse Kaffee vergeben, aber das schien gar nicht nötig - denn obwohl meine Freundin im selben beklagenswerten Zustand war, bot sie an, uns zwei zu machen. Ich nickte stumm. Was dann geschah, habe ich bis heute nicht verdaut.